Sonntag, 31. Juli 2016

Hescherd / Höchstadt a.d. Aisch

Nalie habi mein Bum in der Frieh auf Ärberd gfohrn. Ja ja wos machd mer ned alles fie sei Kinner.
Als Belohnung hads fie mich dann an Sunnaaufgang gem wier ned schenner häd sei kenna.
Der Nebl waberde iber die Aschwiesn und die Sunna is diregd hinder der Hescheder Kerch aufganga.
Und wahli mein Fodo immer dabei hob, habi afach ohhaldn missn um a Bildla dafo zu machen.
Am libsdn währe ja afach hogn bliem ober ercherdwie mussmer ja a auf Ärberd. Obber na ja, ich hab den Aungblig ja eingfanga und kann mern immer wider ohschaua und wahli des bildla ned blos fir mich hom will zeichi eich des Bildla heid. Ich hoff, eier Doch fängd damid a gleich a weng besser oh.
Wie wohr des numol mit der "Sunna im Herzn" und so .......




[Falls ihr nun nichts verstanden habt, kommt hier die Übersetzung ;-)]
Letzte Woche musste ich meinen Junior morgens zur Arbeit fahren. Ja ja was macht man nicht alles
für seine Kinder.
Als Belohnung gab es dann für mich einen Sonnenaufgang wie aus dem Bilderbuch.
Der Nebel waberte über den Aischwiesen und die Sonne ging direkt hinter der Kirche von Höchstadt auf.
Da ich ja immer eine Kamera dabei habe, musste ich einfach anhalten um eine Aufnahme davon zu machen.
Am liebsten währe ich ja einfach sitzengeblieben um den Augenblick zu geniessen, aber irgendwie muss man sich ja auch seine Brötchen verdienen und so musste auch ich weiter um rechtzeitig an meinen Arbeitsplatz zu sein. Den Augenblick aber hab ich eingefangen und kann ihn mir immer wieder ansehen. Da ich aber diesen Augenblick nicht für mich alleine haben möchte zeige ich euch heute diese Aufnahme und hoffe das damit euer Tag auch gleich ein wenig schöner beginnt.
Wie wahr das gleich nochmal mit "Sonne im Herzen" und so weiter .......

*************



Des wors dan fi heid na soch'í edz sevus, ade und mer sicht si
Das wars dann auch schon wieder für heute, dann sage ich jetzt nur noch tschüss
-- th --
-------------------------------------------------------------------------
© Text und Bild, sofern nicht anders angegeben, liegen beim jeweiligen Autor des Artikels.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
-----------------------