Mittwoch, 4. Juli 2012

Früh morgens in Franken [3Fotos]

Heute habe ich mal Aufnahmen für euch die während der Fahrt zu meiner Arbeit entstanden sind.
Ihr könnt euch vorstellen das ich da auch nicht viel Zeit habe, deshalb gehe ich sobald einige Zeichen der Natur  zusammenkommen einige Minuten früher aus dem Haus.
Während der Fahrt wandern meine Augen immer links und rechts der Strasse und suchen nach lohnenden Motiven. Wenn ich dann eines erspäht habe wird sofort angehalten und das Foto gemacht.
Viel Zeit bleibt mir, wie oben bereits erwähnt, allerdings nicht für die Aufnahmen,
raus aus dem Auto dabei schon die "richtige" Blende eingestellt, Ausschnitt gewählt und abgedrückt. Histogramm ansehen (ich schiebe das Histogramm immer so weit wie möglich nach rechts, damit ich die maximalen Tonwerte erhalte, evtl. mit der + - Korrektur nachgeregelt und das wars schon.
Aber mehr wie 1 maximal 2 Motive sind in der kurzen Zeit allerdings nicht möglich.



Des wors dan fi heid na soch'í edz sevus und mer sicht si th © 2009-2012

Kommentare:

  1. Wow! Wunderschöne Bilder!!
    LG Chucky

    AntwortenLöschen
  2. Na du wollte dir nach langer Zeit noch mal ein paar Grüße da lassen :-)
    Ich hatte in letzter Zeit kaum Zeit zum fotografieren und vor zwei Wochen hat auch noch meine Kamera den Geist aufgegeben.
    Aber in ein paar Tagen bekomm ich endlich eine neue, hab mir die Nikon D90 ausgesucht weil es erst mal vom Preis her passte und meine ganzen Ausrüstung die ich habe damit kompatibel ist.
    Ich freu mich jetzt schon wie blöde, bin schon total auf entzug, vor allen wenn ich deine wunderschönen Landschaftsaufnahmen sehe die du da früh am Morgen gemacht hast.

    Bis demnächst mal :-)

    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
Leider kommt wieder vermehrt Spam, so das ich die Sicherheitsabfrage leider wieder aktivieren muß.
-----------------------