Mittwoch, 19. August 2009

Schwalbenschwanz - Papilio machaon LINNAEUS

Einen selten gesehenen Gast erblickte ich heute auf unseren Flieder.
Ich konnte natürlich nicht wiederstehen holte meine Kamera .................. und das Ergebniss seht ihr hier.
Leider nicht besonders gut, da mir immer noch ein Macroobjektiv fehlt.



Kommentare:

  1. Hallo Thomas, den guck ich mir nun gleich in Natura an. Sommer auch bei dir wie ich staunend sehen kann.Bin wieder am See-Summertime. bis bald Manuela
    P.S: die Mücnehn Fotos werde ich ind en nächsten Tagen im Album zeigen.sunbeams

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiss ja. Ich habe dich das schon einmal gefragt. aber der Mensch ist nun einmal ein Gewohnheitstier. Und so frage ich dich aus Gewohnheit nochmals.... Hast du schon mal dir Gedanken über eine entsprechende Veröffentlichung deiner Bilder gemacht. Ich meine für € und nicht für Rubel oder sonen Quark. ;-) Also ich hätte weder Gedult noch Muse mich laufend auf den ultimativen "Schuss" auf Lauer zu legen so wie du. Langsam habe ich das gefühl, dass du sogar aufs WC die Kamera mitnimmst. es könnte dir ja was entgehen. ;-) Aber zumindest liegt sie sicherlich bei dir im Schlafzimmer gleich neben dir. Ich meine nicht deine Frau, sondern dein bestes Stück. Quatsch. das meine ich doch auch nun wieder in solcher Deutlichkeit nicht. Das liegt doch nicht neben dir, es steht oder hängt irgendwo. Was du wieder denkst. ;-) Ich dachte eher mehr an deine geliebte und diesmal meine ich Kamera. Klar? ;-)
    Jedenfalls habe ich das Gefühl, dass dich immer solch ein Wunderding der Technik begleitet und du es auch schahmlos "benutzt" wie diese Schmetterlingsbilder uns zeigen. Wunderschön....
    Ich wünsche dir für diesen Sommer noch sehr viele solcher Momentaufnahmen. ;-)

    LG rolf

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela
    Na da bin ich doch gespannt ob du eines dieser Exemplare zu Augen bekommst. Früher, zu Jugendzeiten, sah ich öfters Schwalbenschwänze. Aber heute sind die, zumindestens bei uns, eine seltenheit geworden.
    Viel Spaß noch am See und such dir ein ruihges Plätzchen.
    Deine Fotos werde ich mir natürlich auch betrachten.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rolf
    Gedanken habe ich mir in diese Richtung schon viele gemacht. Hatte auch schon einige Projekte in erwägung gezogen, nur hat mir die vernichtung meines Archives die alle, leider, wieder zunichte gemacht.
    Ich weis ja nicht wie das bei euch in der Schwietz ist, hier in old Germany hält ja unser vater Staat bei allem sehr schnell die Hände auf (Ich denke du weist was ich meine)und dann wird das ganze schon wieder unatraktiv, um nicht zu sagen zu teuer für den Kunden. oder für mich ein Minusgeschäft, und am Staat vorbeischmuggeln dazu ist es viel zu öffentlich.

    Du hast das sehr gut erkannt, mein(e) "Baby" Kamera ist fast immer bei mir.
    Es gibt da unter Fotografen einen Satz:
    "Die besten Motive siehst du, wenn du keine Kamera dabei hast" und ich muß sagen der Satz stimmt 100%ig.
    Ich danke dir fürs reinschauen und lesen.

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
Leider kommt wieder vermehrt Spam, so das ich die Sicherheitsabfrage leider wieder aktivieren muß.
-----------------------