Mittwoch, 21. Oktober 2009

Morgenrot / Skywatch Friday # 7

Nach etwas längerer Zeit auch wieder einmal ein Lebenszeichen von mir.
Nachdem mich, in den letzten Tagen die Seuche dahingerafft hatte, ging es mir heute wieder ein wenig besser und mich hielt nichts mehr zu Hause.

Ganz früh am Morgen bin ich aus meinen kuschelig warmen Bett gekrochen um hinaus in die Kälte zu gehen.
Warum um alles in der Welt fragt ihr euch bestimmt.
Ganz einfach, ich war auf Entzug. Auf Fotografie Entzug und somit hielt mich heute nichts mehr zu Hause.
Ich also ins Auto und los, nach etwa 10 - 15 Minuten bin ich dann auch schon fast am Ziel, der Parkplatz in der Nähe des Sees. Fotorucksack auf den Rücken geworfen und dann noch ein kleines Stück laufen und ich bin da. Meine Schritte werde immer schneller, da es zunehmend heller wird und ich den erhofften Sonnenaufgang nicht verpassen will.
Angekommen und gerade noch geschafft, der Himmel wechselt die Farbe von Schwarzgrau ins blau, orange rötliche.
Geeignete Standpunkte für interessante Aufnahmen hatte ich mir schon vor etwas längerer Zeit angesehen und gemerkt und so brauchte ich dafür keine zeit verschwenden.
Es zahlt sich eben aus sich frühzeitig solche Dinge anzusehen und für etwaige Gelegenheiten, im Langzeitgedächtnis ab zu speichern.
DSLR noch aus den Rucksack gekramt und mein neues Ultraweitwinkel, ein Sigma 10-20, auf den Fotoapparat geschraubt, schnell noch das Stativ ...............
Staaaaaaaaaaaaaaaativ ................. Oh man das liegt im Autoooooooooooo. Schei ................... benkleister. Zurücklaufen ist nicht mehr.
Ich schaue mich kurz um und ........
........ zum Glück gibt es hier diverse Möglichkeiten die Kamera aufzulegen. Den Bean Bag habe ich ja dabei. Ich sehe einige Bänke, Tische, Baumstümpfe und natürlich meinen Fotorucksack. Mit anlehnen kann ich es später wenn es ein wenig heller ist auch noch probieren.
Außerdem werde ich heute dann 1-2 Aufnahmen, vom gleichen Motiv, mehr machen. In der Regel ist dann eine dabei die OK ist.
Nun sitz ich hier vor meinen Pc und schreibe eine Artikel für meinen Blog und das heist auch das mir einige brauchbare Aufnahmen gelungen sind.
Dann viel Spaß beim "schaua" wie die Franken so soogn. ;-)




------------------------------------------------------------------------------


Für mehr "Himmelsbilder", aus allen Flecken dieser Erde,
besucht bitte SKYWATCH

Kommentare:

  1. Wow, klasse Fotos. Das erste und das vierte Foto sind meine Liebelingsfotos.

    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Thomas, ich sitze hier und freue mich einfach, so schön ist das.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  3. Ich sitze hier verzaubert, von den Bildern gefangen, Lyrik strömt in wunderbaren Worten durch meine Gedanken und ich bin überwältigt von der Schönheit und Stille. Deine Fotokunst im Netz ist lautlos. Sie ist bescheiden. Sie kommt nicht mit der reisserischen Wucht von Worten daher, sondern zeigt sich still im Auge des Betrachters. Deine zu recht wie ich empfinde Art Foto Kunst versucht den Nutzer zu verführen, versucht ihn aus dem lauten hektischem Netz in eine stille Nische zu entführen. Kunstfotografie besitzt einen unerkannten Mehrwert im Bilder überfluteten Worldwideweb. Dankeschön Thomas und ich werde wohl wirklcih überlegen müssen- ob ich solche Fotos von dir kaufe - wenn sie denn überhaupt käuflich sind ;-) - um sie in meinem Zimmer aufzuhängen. Ich bin begeistert. Das ist eine ganze Fotosinfonie die du da zeigst. Nun halte ich hier still inne..den jedes Wort ist hier zuviel.
    Du hast ein weites warmes Herz, das sehe ich auf den Fotos;-)eine fast "sprachlose" Manuela

    Wann ist deine nächste Ausstellung? Ich werde kommen.*
    P.S. Wie kann ich das je lernen???? ..

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert von den Bildern, nee so was schön, da sitze ich nur vor und finde keine Worte, lieber Gruß Regina

    AntwortenLöschen
  5. Masterpieces! These photos are so perfect.

    AntwortenLöschen
  6. Absolutely fabulous! You have really done a marvellous job! I am in awe! :)

    AntwortenLöschen
  7. Stunning photos! The colors are just fantastic, thanks for sharing your skywatch.

    AntwortenLöschen
  8. @ Mamü und Margot
    danke fürs reinsehen

    AntwortenLöschen
  9. Ooooooooooooh Manuela
    Danke für deine netten Zeilen.
    Ausstellung ! habe ich noch gar nicht darüber nachgedacht. Wäre aber eine idee, dann würde ich dich ja kennenlernen. ;-)
    Übung macht die Meisterin. Schau dir ganz einfach fotografieen die dir gefallen an und überlege warum ist die Aufnahme so schön warum wirkt sie so. Analysiere das Bild und wende deine Erkentnisse bei deinen Foto selbst an.

    AntwortenLöschen
  10. @ all thanks for visit my Blog and your comments

    AntwortenLöschen
  11. The reflections are magic, mixed with the colors and scenes ~ Each of your photos is exquisite!
    Spirithelpers

    AntwortenLöschen
  12. It feels like Maria from the "Sound of Music" should walk across the screen at any minute! Breathtaking!

    AntwortenLöschen
  13. ich danke dir nochmal daß du mich auf meine Fehler aufmerksamgemacht hast.
    Kannst du es dir bitte nochmal anschauen ob es jetzt so richtig ist.
    Sieh bitte auch nochmal da nach wo dein Kommentar ist.
    Ganz liebe Grüße deine Petra

    AntwortenLöschen
  14. You take beautiful sky photos - like them a lot, MB

    AntwortenLöschen
  15. wunderschöne bilder, bis auf das letzte finde ich sie sensationell. mach einfach weiter so! liebe grüße,lara :)

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
Leider kommt wieder vermehrt Spam, so das ich die Sicherheitsabfrage leider wieder aktivieren muß.
-----------------------