Samstag, 21. August 2010

Fast weg

Da ich leidenschaftlicher Naturfotograf bin und unsere natur und Tierwelt dringend Schutz benötigt Unterstütze ich natürlich auch solche Kampagnen.

Bitte helfen auch Sie mit unsere Natur und Tierwelt zu erhalten, damit auch unsere Kinder und deren Kinder diese Schönheit sehen und erleben dürfen.

Danke

Kamgagne gegen Artensterben

Unterstützen Sie den NABU in seinem Engagement für eine lebenswerte Umwelt, indem Sie diese Vorlagen kostenlos veröffentlichen. Druckfähige Vorlagen im pdf-Format erhalten Sie, auf dieser Seite,
durch Anklicken der Links unter der Beispielanzeige.


Da ich im Moment leider sehr wenig Zeit habe, werde ich später noch einige Aufnahmen die ich gemacht habe hier einfügen. Wäre schön wenn sie / ihr später nochmals vorbei seht.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ich möchte Sie aus gegebenen Anlaß darauf Hinweisen, das alle hier gezeigten Fotos dem Urheberschutzgesetz unterliegen. Zur Weiterverwendung der Fotos, bedarf es der schriftlichen Zustimmung durch den Fotografen. Alle Rechte sind dem Fotografen vorbehalten. © 2009/2010 th

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
-----------------------
WICHTIGE INFO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. https://policies.google.com/privacy?hl=de
In erster Linie zählt für euch die Datenschutzerklärung von Google, da ich hier keinen Einfluss darauf habe was, wie, wo Google die Daten speichert. Auch kommt nach mehrmaligen anfragen keine Antwort von Google.
-------
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.