Montag, 27. April 2009

Clematis / Waldrebe

Heute Morgen als ich so beim Frühstücks -Kaffee aus dem Fenster blickte waren die Wiesen und Felder alle noch Nebelverhangen.
Wie jeden Morgen ging ich nach dem Kaffee auf die Teerasse um eine zu rauchen.
Ich schlenderte also so die Teerasse entlang, der Nebel lichtete sich bereits und die ersten Sonnenstrahlen blinzelten durch die Wolken, als mein Blick auf die Clematis viel, die von hinten durch die Sonne angeschienen wurde und dadurch die Tautropfen schön zur geltung kamen.
Wie von der Tarantel gestochen lief ich ins Haus und holte meine DSLR.
Was dabei rausgekommen ist möchte ich euch nicht vorenthalten.






Aktualisiert 07.10.2014
Nachdem die Fotos verschwunden waren erneut eingefügt.

Kommentare:

  1. Boah, die Bilder sind wirklich gelungen.
    Das sieht so schön aus wie die Sonne die Pflanze von hinten anstrahlt und dann das grün der Natur als Hintergrund, einfach herrlich.

    lg Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Geht bei mir mal wieder nicht mit der Diashow. Aber ich denke es liegt eher am Vista diesmal. ;-)
    Aber das Bild macht mich dennoch neugierig auf die anderen Aufnahmen. Werde morgen mal das Netbook bemühen. Da gehrn meistens solche sachen, weil kein Vista. Wünsche dir noch einen schönen nebelfreien Dienstagmorgenstart.


    rolf

    AntwortenLöschen
  3. Das ist für mich der Zauber des Anfangs ..vorsichtiger Neubeginn...Zärtlichkeit pur....wunderbare Aufnahmen..solche Zartheit und Verletzlichkeit einzufangen....sowie neue Kraft...gern hätte ich eines dieser Fotos..schmunzel...sehr schön zu sehen. Mein Tagesgeschenk für heute.Bin jetz auch hier mit einem neuen blog. lg Manu

    AntwortenLöschen
  4. ich finde an deiner fotografie nix besonderes.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rolf
    plagst du dich immer noch mit dem ollen Vista rum !?
    bei mir wär das schon lange geflogen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hi Manuela
    Solche Worte hätte ich nie gefunden, du hast es sehr schön in Worte gefasst. Danke.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo GestOert

    Wenn sie nix besonderes finden müssen sie halt weitersuchen.

    Da mann ja nichts von ihnen ansehen kann, konnte ich mir nur ihr Profilbild betrachten.
    Sorry aber solche Aufnahmen sind bei mir eindeutig ein Fall für die Tonne.

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
Leider kommt wieder vermehrt Spam, so das ich die Sicherheitsabfrage leider wieder aktivieren muß.
-----------------------