Dienstag, 20. April 2010

Gäste in meinem Garten.

Habe euch mal eine Kleine Auswahl zusammen gestellt, welch Illustre Gesellschaft sich in meinen Garten die Klinke in die Hand gibt. ;-)

Aufgenommen mit: Pentax K 10D, Sigma 170 - 500, Dreibein mit Teleschwenker (Selbstbau)

Neben etwas Glück ist vor allem vieeeeeeeeeeel Gedult gefragt. Ich sitze oft stundenlang hinter meinen Stativ und warte auf die kleinen gefiederten Freunde. Die einen (Rotkelchen und Hausrotschwanz) suchen schon das weite, wenn auch nur der geringste Verdacht besteht das da etwas nicht stimmt. Die anderen sind da weitaus unempfindlicher, wie etwa die Meisen, die sich schon an mich gewöhnt haben. Ja und da wären da noch die "Kinder" immer am rumdollen und spielen, die Sperlinge. Grünfink, Girlitz und Buchfink suchen das weite wenn sie auch nur eine Bewegung registrieren.
Nun aber viel Spaß beim betrachten der Aufnahmen.


Der Haussperling (Passer domesticus)



Feldsperling (Passer montanus)


Blaumeise (Cyanistes caeruleus

Kohlmeise (Parus major)

Grünfink oder Grünling (Carduelis chloris)

Girlitz (Serinus serinus)

Buchfink (Fringilla coelebs)

Rotkehlchen (Erithacus rubecula)

Hausrotschwanz (Phoenicurus ochruros)



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich möchte Sie aus gegebenen Anlaß darauf Hinweisen,
das alle hier gezeigten Fotos dem Urheberschutzgesetz unterliegen. Zur Weiterverwendung der Fotos, bedarf es der schriftlichen Zustimmung durch den Fotografen. Alle Rechte sind dem Fotografen vorbehalten.
© 2009/2010 th

Kommentare:

  1. Ui, da warst du aber Geduldig und hattest viel Besuch bei dir im Garten :-)
    Schöne zusammenstellung!

    lg Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Gäste udn schöne Fotos wie immer. Tut mir leid momentan ist trotz Sonnenschein hier viel Land unter. Suche Lehrstelle für die kleine Tochter, die Große trennt sich gerade, ich suche Arbeit Vollzeit um auch endlich mein Leben wieder leben zu können...ect. Zwischendrin trägt mich die Kamera und lenkt mich ein wenig ab.
    Schua immer gern vorbei. lg Manuela

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar wird erst nach meiner Freigabe sichtbar.
Kommentare mit Links zu kommerziellen Seiten werden generell nicht veröffentlicht.
-----------------------
WICHTIGE INFO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. https://policies.google.com/privacy?hl=de
In erster Linie zählt für euch die Datenschutzerklärung von Google, da ich hier keinen Einfluss darauf habe was, wie, wo Google die Daten speichert. Auch kommt nach mehrmaligen anfragen keine Antwort von Google.
-------
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.